Wie man mit einem Motorrad auf gar keinen Fall überholen sollte

Wie überholt man als Motorradfahrer eigentlich sicher?

Ganz einfach, man überholt immer nur ein Fahrzeug und nie eine Fahrzeugkolonne.

Warum?

Weil man nie weiß, ob aus der Fahrzeugkolonne nicht doch jemand nach links in eine Grundstückszufahrt oder einen Waldweg abbiegen will.

Aber schaut euch selbst das nachfolgende #Glückspilz Video an.

Quelle: youtube.com/Jukin Video

Das könnte auch interessant sein...

2 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Huiuiui, da hatte aber einer mehr Glück als alles andere… Der wäre dem Fahrer des Pickups fast ganz fix über den Schoß gehüpft. Er hat definitiv ein Leben weniger.

    • Andreas sagt:

      Er hat definitiv auch eine Lektion fürs Leben gelernt. Ich glaube nicht, das beide Motorradfahrer so schnell wieder derartige Überholmanöver durchführen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *