Kategorie: App

Hilfe nach Verkehrsunfall 0

App „Unfallhelden“: Hilfe nach Verkehrsunfall

Im Jahr 2016 ereigneten sich knapp 2,6 Millionen Verkehrsunfälle in Deutschland. An diesen waren schätzungsweise 4,9 Millionen Menschen entweder selbstverschuldet oder unverschuldet beteiligt. Bei ungefähr 82,8 Mio. Einwohner bedeutet dies, dass rein theoretisch jeder...

Knöllchen 0

App „Going Abroad“: Keine Knöllchen mehr im EU Ausland

Ich war gerade in Österreich im Skiurlaub. Beim überqueren der Grenze ist mir diesmal gar nicht die übliche Hinweistafel aufgefallen, welche über die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten in Österreich informiert. Keine Ahnung ob die bei den von uns...

0

App „Führerschein“: Prüfungsvorbereitung oder Auffrischung

Es gibt mittlerweile zahllose Apps, mit denen man sich auf die theoretische Fahrschulprüfung vorbereiten kann. Eine wirklich gute davon ist die App „Führerschein“ (App Store, Play Store). Mit dieser lassen sich ganz einfach Prüfungsfragen...

0

App „Car Driving Recorder“: Videobeweis bei Verkehrsunfall

In Russland sind sogenannte Driving Cams, mit denen die Autofahrt permanent per Video aufgenommen wird, weit verbreitet. Im Falle eines Verkehrsunfalls lässt sich somit die Schuldfrage schnell klären. Auf Youtube finden sich zahlreiche Zusammenschnitte...